Aktionen 2021

Beiträge zum Leipziger Frauen*festival 2021 zum Nachhören
https://soundcloud.com/mrs-7/sets/ff21-beitraege-zum-leipziger

Für den Tag des Festivals am 26.06.2021 ist Folgendes geplant:

  • Digitale bzw. analoge Frauen*Stadtrundgänge
  • Radio-Festival: u.a. Interviews mit spannenden Akteurinnen* im feministischen Kontext
  • Straßenkreide-Aktion
  • LIVE Übertragung der Ausstellung „Why are you here“ von Nori Blume
  • „The March of the Women” – Featuring Canta Animata“
  • Disco-Nacht mit female Artists: DJ IPEK, CFM & MARCELA
  • Weitere und aktuelle Infos folgen unter:

www.leipzigerfrauenfestival.de | #frauenfestivalLE
Leipziger Frauenfestival – Startseite | Facebook
Frauenfestival Leipzig (@leipziger.frauen.festival) • Instagram-Fotos und -Videos

Wir laden alle ein, am 26.06.2021 in den o.g.  Räumen einander  zu begegnen, Neues zu erfahren … mit Freude zu hören, zu tanzen… und viel Neugierde und Lust mitzunehmen ins Jahr 2022. Dann wollen wir am 18.06.2022 … offen unbefangen, uneingeschränkt präsent … wieder auf dem Leipziger Markt … gemeinsam mit Euch ganz nah feiern, reden, erfahren, hören, sehen … tanzen …!

Alternative Angebote Frauen*Festival 2021

Info-Point
13 – 18 Uhr wird es einen Info-Point auf dem Leipziger Markt geben

11 — 14 Uhr Virtueller Rundgang der Gedok zur Ausstellung
„Why are you here“ von Nori Blume

„Why are you here?“, „Warum bist du/ihr/sie hier“  mit diesem Titel spreche ich die Rezipienten direkt an.  Die Frage ist im Großen, wie im Kleinen lesbar. Einmal als große Frage des Seins, was mache ich hier auf diesem Planeten, kenne ich mein persönliches Warum. Und sie ist auch im Kleinen zu verstehen und richtet den Blick auf den gegenwärtigen Moment. Warum bin ich gerade hier, wo ich jetzt bin, im physischen Sinne – bin ich gerne hier, will ich hier sein, oder wäre ich lieber woanders. Titel der Hauptarbeit:  For all the universal, beautiful, enlightening, enjoyable and lovely streams of minds  Für alle universellen, schönen, erleuchtenden, erfreulichen und liebenswerten Gedankenströme. Nori
Alle Links und den QR-Code zur digitalen Ausstellung hier zum download!

Stadtrundgänge (Treffpunkt am Info-Point)
16 Uhr Rundgang zu Frauen ’89
15 Uhr Rundgang zu Hexenprozessen in Leipzig
„Self-Walk-Stadtrundgang“ der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft e.V.

15 Uhr Straßenmal-Aktion auf dem Leipziger Markt
„Zitate von Frauen, die ermutigen“

Radioprogramm
14 – 17 Uhr „Magazin“ Live-Interviews mit Vertreterinnen des Leipziger Frauenfestivals und „The March of the Women” – u.v.a.m.
21 – 0 Uhr Disco-Nacht mit female Artists: DJ IPEK, CFM & MARCELA

  • Der Feministische Frauen*Stadtplan Leipzig
    … noch unvollendet… zum Neugierigmachen -> Hier der Link
    Made by Anna-Maria Dutz